Migräne & Soziales

Migräne gehört zu den vorherrschenden neurologischen Erkrankungen. Sie stellt eine der häufigsten Formen des primären Kopfschmerzes dar und wird bereits bei Kindern und Jugendlichen diagnostiziert. Die Auswirkungen auf den Patienten und das Umfeld des Betroffenen sind vielfältig und gehen mit großen Herausforderungen einher. Der Ratgeber liefert neben Informationen zur Erkrankung auch praktische Tipps zum Umgang mit dieser in Beruf und Alltag. Außerdem werden sozialrechtlich relevante Themen wie Entgeltfortzahlung des Arbeitgebers bei Arbeitsunfähigkeit sowie Ansprüche auf finanzielle Leistungen und vieles mehr besprochen.

 

Engagement der betapharm

betapharm setzt sich seit vielen Jahren aktiv für eine verbesserte Versorgungsqualität im Gesundheitswesen und Hilfen für Betroffene und Angehörige ein. Aus diesem Engagement hat sich betaCare – ein Informationsdienst für Krankheit und Soziales – entwickelt.

Die wichtigsten Themen im Überblick

  • Migräneformen, Auslöser und Behandlung von Migräne

  • Besonderheiten bei Frauen, Kindern und Jugendlichen

  • Leben mit Migräne und Möglichkeiten der Rehabilitation

  • Grad der Behinderung bei Migräne und Schwerbehindertenausweis

 

Kostenloser Download